Suchformular

10. Oktober 2014 01:12
Tarkowskijs neuer Spiegel
Wenn in Deutschland der Name Tarkowskij fällt, denken die meisten an den sowjetischen Filmemacher, Andrej Tarkowskij. Doch schon sein Vater, Arsenij Tarkowskij, war ein großer Künstler und bedeutender Lyriker. Die Literatur-Übersetzerin Martina Jakobson würdigt sein Werk mit einer neuen deutschen Übersetzung.
10. Oktober 2014 10:00
Frankfurter Buchmesse, Tag 3: Tauwetter-Periode mit Jewtuschenko, Russisch in der heutigen Welt und Gegenwartsliteratur aus Tschetschenien
Am Freitag, den 10. Oktober, haben Besucher der Frankfurter Buchmesse ab 10 Uhr die Möglichkeit, sich am Russland-Stand (Halle 5.0, C114) mit den Werken von einem der berühmtesten Dichter der sowjetischen Tauwetter-Periode, Jewgenij Jewtuschenko, bekannt zu machen.
09. Oktober 2014 10:00
Frankfurter Buchmesse, Tag 2: Bücher aus der Provinz, preisgekrönter deutsch-russischer Übersetzer und ein junger Preisträger aus Kasachstan
Am Donnerstag, den 9. Oktober, berichten am Russland-Stand (Halle 5.0, C114) ab 10 Uhr Vertreter von Verlagen aus den russischen Regionen, darunter Jekaterinburg, Nowosibirsk, Ufa und Feodossija, von ihrer Arbeit in Russland.